Fitnesstipps

Immer im Stress? Wenig Zeit? Hier findest du kleine Übungen für Kopf und Körper, die man schnell mal zwischendurch machen kann.

  • Was kann ich für meine Fitness tun?

    Es gibt zwei Arten von Fitness, einmal die Geistige und einmal die Körperliche. Für beide Arten gibt es viele verschiedene Möglichkeiten diese zu trainieren. Wir beginnen mit einem kleinen Überblick für die körperliche Fitness: Wir stellen dir vier grundlegenden Trainingsarten vor. Am besten ist es natürlich, du kombinierst alle Workouts miteinander. Oder veränderst dein Training von Zeit zu Zeit. Aerobic-Übungen zielen in erster Linie auf eine Verbesserung der Ausdauer ab und führen zu einer erhöhten Atem- und Herzfrequenz. Ein schneller Spaziergang, Joggen, Tanzen, Gartenarbeit, Seilspringen, Schwimmen und Sportarten wie Tennis – all das sind AerobicÜbungen. Solche Aktivitäten halten deinen Kreislauf und deine Lunge fit und beugen somit Krankheiten wie beispielsweise Herzleiden vor. Für Übungen im Krafttraining verwendet man Hanteln, Widerstandsbänder oder Kraftgeräte im Fitnessstudio. Übungen, bei…

  • Kategorie Fitness

    In dieser Kategorie werden wir kleine Übungen und Tricks vorstellen mit denen ihr Körper und Geist trainineren könnt, ohne viel zeit investieren zu müssen. Die Übungen können während der Reset Phase unterstützend wirken und sollen durch ihre Kürze motivieren nach dem Reset einen vernünftigen Neustart hinzulegen. Geplant ist erst einmal eine Übung pro Woche zu veröffentlichen bis sich der Blog und das Drumherum eingespielt haben.

Diese Seite verwendet Cookies um optimal funktionieren zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen